YOU ARE HERE: HOMEFranzösische Erotik

Französische Erotik

Als Französisch wird im allgemeinen der Oralverkehr beidseitig bezeichnet. Das liebkosen der Geschlechtsteile mit dem Mund des Partners. Beim typischen Blow Job beim Mann wird oft unterschieden zwischen normal, mit Aufnahme ( Verbleib des Ejakulats im Mund mit ausspucken) und total ( Aufnahme des Ejakulats mit schlucken). Die Französiche Erotik ist häufig des Vorspiel zum eigentlichen Liebesakt. Fast immer gehört sie dazu und ist bei Mann und Frau gleichermaßen beliebt.