Kontaktieren Sie uns

Das Hotel Atlantic sieht aus wie ein weisßer Palast an der Außenalster. Schon von weitem erkennt man dieses wunderschöne Gebäude aus längst vergangenen Zeiten. Das Hotel wurde im Jahre 1909 eröffnet und versprüht immer noch einen sehr herrschaftlichen Charme.
Das in der Nähe vom Hauptbahnhof befindliche Haus beherbergte nicht nur Stars und Politiker aus allen Ländern, sondern diente auch als Filmkulisse. Zum Beispiel fanden hier die Dreharbeiten zu dem James Bond Film “Der Morgen stirbt nie” statt.

Seit 2011 erwarten aufwendig restaurierte Suiten und Zimmer die Gäste. Viele Besucher schätzen das einzigartige Ambiente und den unaufdringlichen aber aufmerksamen Service des Personals und logieren immer wieder bei einem Hamburg Aufenthalt in diesem geschichtsträchtigen Haus.
Das Hotelrestaurant bietet eine maritime Küche auf hohem Niveau. Der Gründungsvater Franz Pforde gilt übrigens als Erfinder der legendären “Atlantic Hummersuppe”. Saisonale Gerichte runden das vielfältige Angebot der Speisen ab.

Weitere Highlights sind der Sommerlunch in dem wunderschönen Atrium, der Fischmarktbrunch am Sonntag und Tea Time nach britischem Vorbild.
Um den Tag stilvoll zu beenden, empfehlen wir den Besuch der Atlantic Bar. Neben anspruchsvoller Livemusik werden hier klassische Cocktails und Barspezialitäten aus aller Welt serviert.
Der ideale Treffpunkt für Nachtschwärmer und Genießer. Vielleicht haben Sie Glück und Udo Lindenberg gesellt sich zu Ihnen. Der Musiker lebt seit vielen Jahren im Hotel Atlantik und fühlt sich hier offensichtlich sehr wohl.

An der Alster 72-79 20099 Hamburg +49 (0)40 288 80

TOP